Veröffentlicht von am

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sylvia Burtscher – Wiedergewinnung der weibliche Würde

26. Februar | 19:00 - 21:00

Systemische Aufstellungsarbeit
Nach Siegfried Essen

„Wiedergewinnung der weiblichen Würde“

Frauen besitzen eine innere Stärke und Würde, die tief in ihrer spirituellen Natur verwurzelt ist. Diese Würde basiert auf der Anerkennung und dem Respekt für die Einzigartigkeit und den inneren Wert jeder Frau.

Zu den Qualitäten der weiblichen Würde gehören Selbstachtung und Selbstliebe, spirituelle Verbindung zur Natur, innere Weisheit und Intuition, Empathie und Mitgefühl, Selbstbestimmung und Selbstverwirklichung, die Kraft der Gemeinschaft und Unterstützung, die Akzeptanz der Dualität des Lebens sowie Selbstpflege und Achtsamkeit.

In bestimmten Situationen (Privat, Familiär, Beruflich …) haben wir Frauen oder unsere Weiblichkeit jedoch Herabsetzung, Entwürdigung oder Missachtung erlebt, was zum “Verlust der weiblichen Würde” geführt hat.

 

Dieser Abend ist der „Wiedergewinnung der weiblichen Würde“ gewidmet.

 

Wann: Montag, 26.2.2024, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr
Wo: Dornbirn, Kolpinghaus, Jahngasse 20
Kosten: €40,– pro Teilnehmer

Anmeldung: per Email T: 0650 2812223

Details

Datum:
26. Februar
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Sylvia Burtscher
Telefon:
0650 2812223
E-Mail:
sylviaburtscher@gmx.at
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Energieausgleich
40 €

Veranstaltungsort

Kolpinghaus Dornbirn
Jahngasse 20
Dornbirn, 6850 Österreich
Google Karte anzeigen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert