Veröffentlicht von am

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abendveranstaltung – Räuchern und Agnihotra-Ritual

18. Juni | 20:30

<<<FÜR ALLE INTERESSIERTEN<<<

Transformation & Erdheilung

Uhrzeit: 
20.30 Uhr, Ankommen
20.45 Uhr, Einstimmung zum Ritual, mit Räuchern
(Rosen-Weihrauch, ägypt. Seelenbalsam Kyphi, etc.)
21.14 Uhr Agnihotra-Ritual zum Sonnenuntergang

Räuchern, generell
Das Räuchern mit Kräutern und Harzen reinigt/klärt das Energiefeld, bei Räumen, Menschen und Situationen.
Dabei beeinflusst es auch das Wohlbefinden und kann positiv auf die Gesundheit wirken.

&

Agnihotra, ein Feuer, das unsere Welt verändern kann
„Heile die Atmosphäre und die geheilte Atmosphäre heilt dich.“

Agnihotra ist die grundlegende Homa-Feuertechnik, die auf dem Biorhythmus von Sonnenauf- und Sonnenuntergang beruht und bereits in den jahrtausendealten Veden zu finden ist.

Also, lasst uns gemeinsam räuchern/heilen!

Begleitung

André Unterrainer, Christine Büchel projekt@derlebensraum.at

Ort

bei der Kegelbahn, Freiluft (bei trockenem Wetter)

Mitnehmen

Wer mag/hat, ist eingeladen, die eigene Agnihotra-Schale zum gemeinsamen Räucher-Ritual mitzunehmen.

Kostenlos

Wir freuen uns über freiwillige Spenden

du erleichterst uns die Planung, wenn du dich mit dem untenstehenden Formular anmeldest

ich bin dabei

2 Teilnehmer
18 verbleibend
Hier buchen

www.freihof-sulz.at

Schützenstraße 14
Sulz, 6832 Österreich
Veranstaltungsort-Website anzeigen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.