Astrid Walser

Liebe Frauen

Ich freue mich sehr, mit euch, mit dir das alte Frauenwissen zu entdecken, neu zu beleben, neu zu formen und für jede Frau lebbar zu machen ihrer heutigen Zeit. Das Wissen, die Kraft und die Kreativität der Frauen ist die Grundlage der Welt. Lasst uns aus der Quelle der Ahnin unser neues Frauenland formen! Ich freue mich, dich beim Festival begrüssen zu dürfen.

Aus der Quelle meiner Ahnin
Forme ich mit eigner Hand
jetzt mein Leben,
Jetz mein Lieben,
jetzt mein altes Frauenland.
(Gedicht von Ute Schiran)

19.06.2022 – 09.00 Uhr

zur Seminarbeschreibung

zum Festival Programm